Maja G Pel Ber Bildung

Projektarbeit schreiben mit durchfallen Wütender widerstand gegen zu schweres englisch

So hat sich, zum Beispiel, infolge des Prozesses der Fotosynthese - der Tätigkeit der grünen Pflanzen, der moderne Gasbestand der Atmosphäre gebildet, in ihr ist der Sauerstoff erschienen. Seinerseits beeinflusst die Aktivität der Fotosynthese die Konzentration des kohlensaueren Gases in der Atmosphäre, das Vorhandensein der Feuchtigkeit und der Wärme wesentlich.

Bestimmt für viele Millionen Jahre die Kreisläufe der Energie und des Stoffes in der Biosphäre in den globalen Maßstäben, obwohl lokal ( die Veränderungen der Struktur und der Besonderheiten der abgesonderten Ökosysteme (, bildend die Biosphäre, können bedeutend sein.

Auf den modernen Vorstellungen, die Entwicklung der leblosen Geosphäre, d.h. der Hülle, die gebildet ist. Vom Stoff der Erde, geschah auf den frühen Stadien der Existenz unseres Planeten, Milliarden Jahre rückwärts. Die Veränderungen der Gestalt der Erde waren mit den geologischen Prozessen verbunden, die in der Erdrinde geschahen, auf der Oberfläche und in den Tiefschichten des Planeten und fanden die Erscheinungsform in den Ausbrüchen der Vulkane, die Erdbeben, die Verbesserungen der Erdrinde, die Gebirgsbildung. Solche Prozesse geschehen und jetzt auf den leblosen Planeten des Sonnensystems und ihren Satelliten - den Mars, der Venus, dem Mond.

Obwohl die Grenzen der Biosphäre ziemlich eng sind, sind die lebendigen Organismen in ihren Grenzen sehr ungleichmässig verteilt. In der großen Höhe und in den Tiefen der Hydrosphäre und der Lithosphäre treffen sich die Organismen verhältnismäßig selten. Das Leben ist hauptsächlich auf die Erdoberfläche, im Boden und in die Schicht des Ozeanes konzentriert. Die allgemeine Masse der lebendigen Organismen bewerten in 2,431012. Die Biomasse der Organismen, die zum Festland wohnen, auf 99,2 % ist von den grünen Pflanzen und 0,8 % - die Tiere und den Mikroorganismen vorgestellt. Hingegen fällt es, im Ozean auf den Anteil der Pflanzen 6,3 %, und auf den Anteil der Tiere und der Mikroorganismen - 93,7 % der ganzen Biomasse. Das Leben ist hauptsächlich auf den Festland konzentriert. Die summarische Biomasse des Ozeanes bildet allen 0,0310 12, oder 0,13 % der Biomasse aller Wesen, die auf der Erde wohnen.

Die Organismen, fähig eine lange Zeit, den Wirt zu verwenden, es zum viel zu frühen Niedergang nicht bringend und sich dadurch die beste Existenz gewährleistend. Zur Zahl der ständigen Parasiten verhalten sich: elementar- ( die Amöbe, ), die flachen Würmer (, ), die runden Würmer (,, die Gliedertiere ( ). Mit dem Niedergang des Wirtes kommt auch der Parasit um.

In einigen Typen der Ökosysteme ist das Hinaustragen des Stoffes für ihre Grenzen so groß, dass ihre Stabilität hauptsächlich auf Kosten vom Nebenfluss solcher Zahl des Stoffes von außen unterstützt wird, während der innere Kreislauf unausgiebig ist. Es sind die fliessenden Wasserbecken, des Flusses, die Bäche, die Grundstücke auf den steilen Abhängen der Berge dies. Andere Ökosysteme haben den wesentlich volleren Kreislauf der Stoffe und sind (des Waldes, der Wiese, des Sees u.ä.) verhältnismäßig unabhängig.

Es gibt keinen prinzipiellen Unterschied zwischen von den Gruppierungen verschiedener Maßstäbe. Die kleineren Gesellschaften gehen bestand- ein, obwohl vom unabhängigen Teil in grösser, und jener, die Teile der Gesellschaften noch der großen Maßstäbe seinerseits sind. So ist die ganze lebendige Bevölkerung und der Kissen auf dem Stamm des Baumes ein Teil der grösseren Gesellschaft der Organismen, die mit dem gegebenen Baum und aufnehmenden es und die Bewohner verbunden sind, die Bevölkerung Krone, u.ä.

Das Schmarotzertum. Die Organismen können andere Arten nicht nur wie die Stelle des Bewohnens, sondern auch wie die ständige Stromquelle verwenden. Im Wesentlichen haben den parasitären Charakter die Beziehungen der Insekten-Schädlinge mit den Pflanzen. Es sind etwas Zehntausende Arten der parasitären Formen, von ihnen daneben 500 - die Parasiten des Menschen bekannt, deshalb das Studium der Parasiten ist für die Warnung und die Behandlung der Erkrankungen notwendig.

Die Maßstäbe des Ökosystems in der Natur sind außerordentlich verschieden. auch die Stufe der Verschlossenheit der in ihrer unterstützten Kreisläufe des Stoffes, d.h. die Vielmaligkeit der Heranziehung ein und derselbe Atome in die Zyklen. Als ein Ökosysteme kann man, zum Beispiel, das Kissen der Flechten auf dem Stamm des Baumes und die Wiese, sowohl der Wald, als auch den Ozean, sowohl die Wüste, als auch die ganze Erdoberfläche betrachten, die mit dem Leben beschäftigt ist.